Navigation überspringenSitemap anzeigen

Heizkosten sparen mit modernen Heizungsanlagen – Brennwertkessel & Pelletheizung

Wir von der Firma Pennekamp Sanitär & Heizung aus Haltern am See führen die Installation Ihrer Heizungsanlage fachkompetent und schnell durch. Wir bieten Ihnen sowohl moderne als auch alternative Heizkörper und beraten Sie gern vor der Heizungsinstallation über die verschiedenen Möglichkeiten. Auch nach dem Einbau der neuen Heizungsanlage können Sie sich auf unseren Service verlassen. Unser Team führt jährlich sowohl die Heizungswartung als auch die Gashausschau durch. Selbstverständlich beraten wir Sie hinsichtlich des Energieverbrauchs verschiedener Heizungsanlagen, damit auch Sie Heizkosten sparen können.

Sie möchten eine Gebrauchsfähigkeitsuntersuchung der Gasleitung durchführen lassen? Kein Problem! Auch diese können und dürfen wir für Sie realisieren. Wir führen Arbeiten nach § 62 AwSV (WHG) an Ölheizungen durch. Unser Notdienstservice beginnt immer ab dem 1. Oktober und geht bis zum 30. April. In dieser Zeit sind wir für unsere Kunden bis 21 Uhr erreichbar.

Sie möchten gerne wissen, mit welcher Heizungsanlage Sie Heizkosten sparen können? Die Firma Pennekamp Sanitär & Heizung in Haltern am See beantwortet gerne Ihre Fragen rund um das Thema Heizkörper und Energieverbrauch. Natürlich kommen wir Ihren Wünschen entgegen und ermitteln für Sie ein maßgeschneidertes Haustechnik-Konzept! Informieren Sie sich hier über Brennwertkessel und Pelletheizungen! Sprechen Sie uns auch gerne auf alternative Heizungsanlagen an – wir finden die perfekte Lösung für jedes Gebäude.

2 vorgestreckte Hände, die mit Pellets für eine Pelletheizung gefüllt sind

Heizung erneuern und Heizkosten sparen – Brennwertkessel als Heizungsanlage

Bei der Brennwerttechnik können Sie erfahrungsgemäß 30 Prozent an Energiekosten je nach Heizungsanlage gegenüber dem herkömmlichen Heizkessel sparen. Die Installation des Brennwertkessels ist nicht aufwendiger gegenüber dem herkömmlichen Heizwertkessel, jedoch ist ein Innenrohr durch den Kamin bis zum Schornsteinkopf zu führen. Das rücklaufende, warme Kondensat wird als Wärmequelle zusätzlich genutzt. Gerne beraten wir, die Firma Pennekamp Sanitär & Heizung in Haltern am See, Sie zum Heizen mit dem Brennwertkessel, sodass Sie schon bald Heizkosten sparen.

Holz als nachwachsender Brennstoff – Heizkosten sparen mit der Pelletheizung

Holz als nachwachsender Brennstoff ist eine beliebte Heizalternative zu Öl oder Gas. Bei der Verbrennung von Pellets wird nur so viel CO² freigesetzt, wie der Baum zuvor beim Wachstum gespeichert hat. Da Pelletheizkessel einen hohen Wirkungsgrad haben, erfolgt die Verbrennung nahezu emissionsfrei. So leisten Sie einen positiven Beitrag für die Umwelt und können gleichzeitig Heizkosten sparen!

Es besteht auch die Möglichkeit der Anschaffung eines Pelletofens, falls nur ein zusätzlicher Raum beheizt werden soll. Der Einzelofen steht mit sichtbarer Flamme im Wohnbereich und gibt seine Wärme direkt ab. Über einen kleinen Vorratsbehälter werden die Holzpellets automatisch in den Brennraum transportiert. Die Leistung der Heizungsanlage kann kinderleicht über einen Thermostat eingestellt werden.

Sie sind an der Wärmegewinnung durch Pelletheizungen interessiert? Gerne geben wir Ihnen mehr Informationen über die Lagerung der Pellets und die regelmäßige Lieferung des Holzes. Übrigens: Die Asche, die bei der Verbrennung von Holz entsteht, kann als Dünger verwendet oder problemlos entsorgt werden. Wir von der Firma Pennekamp Sanitär & Heizung in Haltern am See empfehlen, den Aschenbehälter Ihrer Pelletheizung alle ein bis zwei Monate zu leeren.

Referenz: Heizung
Brennwertgerät WTC GB12-b-k-115p
Brennwertheizung in Haltern am See
Referenz: Heizung
Weishaupt WTC GB, Haltern am See, Dülmen
Referenz: Heizung
Lavesum Fläsheim, Hullern WTC-GB
Notdienst: neue Heizung
Referenz: Heizung
Referenz: Heizung

Heizkosten sparen im gesamten Gebäude – mit Brennwertkessel, Pelletheizung, Brauchwasserpumpe & mehr

Sie wollen ein ganzes Gebäude mit Wärme versorgen und gleichzeitig Heizkosten sparen? Hierfür gibt es große Zentralheizsysteme, die die gesamte Warmwasser- und Wärmeversorgung übernehmen. Es besteht die Möglichkeit, Zentralheizsysteme zu installieren, die problemlos mit verschiedenen regenerativen Energiequellen kombiniert werden können.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Ihrem Fachexperten aus Haltern am See! Gerne informieren wir Sie über die Vorteile verschiedener Heizungsanlagen und geben Ihnen wertvolle Tipps darüber, wie Sie Heizkosten sparen können.

Sanitärfirma mit Kundendienst in Haltern am See und Umgebung – rufen Sie uns an!

Heizkosten sparen, indem die Heizung erneuert wird! Egal, ob es um die Umrüstung einer neuen Heizungsanlage geht oder notwendige Reparaturen durchgeführt werden müssen – unser Kundendienst ist für Sie in Haltern am See und Umgebung da. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Pennekamp Sanitär & Heizung Inh. Alexander Pennekamp - Logo
Zum Seitenanfang